Ausstellungsliste nach Galerien
 

Sotriffer- Mappe

Zum Gedenken an Kristian Sotriffer

 GALERIE WELZ
 14.09. - 12.10.2019

 

Vernissage: am Samstag, 14. September 2019, 11 Uhr
Zur Eröffnung spricht Prof. Peter Baum
Buchpräsentation
KRISTIAN SOTRIFFER. Kunstkritiker. Verleger. Künstler. Fotograf
(Herausgeberin Semirah Heilingsetzer)
Verlag Bibliothek der Provinz


Bild

Begleitend zur Publikation KRISTIAN SOTRIFFER. Kunstkritiker. Verleger. Künstler. Fotograf (Herausgeberin Semirah Heilingsetzer) erscheint eine Vorzugsausgabe in einer Auflage von 30 Stück, die von der Herausgeberin des Buches gemeinsam mit Gritli Sotriffer konzipiert und realisiert wurde. Auf Initiative von Heilingsetzer und Sotriffer stellten 24 Künstlerinnen und Künstler Graphiken und Originalwerke für die Vorzugsausgabe zur Verfügung, um die Realisierung der Publikation zu unterstützen.

Kristian Sotriffer, geboren 1932 in Bozen, war als Kunstkritiker, Verleger und Fotograf tätig. 1960 initiierte er die Graphik-Edition Schroll-Presse, in der er die Reihe österreichischer Graphiker der Gegenwart herausgeben konnte. Später tat er dies als künstlerischer Leiter der Edition Tusch (1972-1984).
Zu Sotriffers Verlagstätigkeiten zählt auch seine Mitarbeit im Druck- und Verlagshaus Herold. Sotriffer schrieb seit 1962 für die Kulturseite der österreichischen Tageszeitung Die Presse wöchentlich Artikel und Essays zum aktuellen Kunstgeschehen. Im Laufe von vier Jahrzehnten entstanden zahlreiche kunstästhetische Texte und Einführungen in Ausstellungskatalogen.

Bild
Für Abbildungen der Werke von Christine Heuer, Heinrich Heuer, Lore Heuermann, Rudolf Hradil, Gotthard Muhr, Meina Schellander, Linde Waber und Othmar Zechyr : © Bildrecht, Wien 

Bild