Ausstellungsliste nach Galerien
 Ausstellungsliste nach Künstlern

Peter Bischof - Malerei
Gabriele Kutschera - Skulpturen

 

 GALERIE WELZ
 04.06. - 12.07.2014

 

Vernissage: am Dienstag, dem 03. Juni 2014, um 19:00 Uhr 



PETER BISCHOF und GABRIELE KUTSCHERA
Peter Bischof wurde 1934 in Wien geboren. Er studierte an der Akademie der bildenden Künste in Wien. Hauptthema der 1980er und 1990er Jahre war die Darstellung des Menschen in Bewegung in vielfachen Variierungen. Nach anfänglichen, zum Teil dynamisch wirkenden körperlichen Durchdringungsdarstellungen, wendet er sich einer statisch-meditativen Körperdarstellung zu.
Gabriele Kutscheras Medium ist die Schmiedetechnik. Durch rhythmisches Weichmachen und Härten wird Form gewonnen. Das Gelingen der Form ist abhängig von der Wahl des Materials und vom Einhalten des rechten Rhythmus. Die Überlegungen über die Entstehung von Form und das Wesen von Materie stehen dabei in Bezug zueinander.
Gabriele Kutschera wurde 1950 in Wien geboren. Sie studierte an der Universität für Angewandte Kunst in Wien und absolvierte die Meisterklasse für Schmuck- und Metallgestaltung. Ab den späten 1980er Jahren hat sich die Künstlerin der Kunst des Schmiedens zugewandt.
In der Ausstellung werden Eisenarbeiten von Gabriele Kutschera und Leinwand- und Papierarbeiten von Peter Bischof gezeigt.
Gabriele Kutschera und Peter Bischof leben und arbeiten in Kößlwang in Oberösterreich.

Bild

Peter Bischof
Überschreitung- 2013
Öl auf Leinwand
100 x 110 cm

Bild

Gabriele Kutschera
Blättersäule 2 - 2012
geschmiedetes Eisen
218 x 34 x 25 cm

Bild

Peter Bischof
Entgegen - 2003
Öl auf Leinwand
100 x 110 cm