Galerien nach Alphabet
 Galerien nach Schwerpunkten


. WIKAM
Wiener Int. Kunst & Antiquitätenmesse
Palais Ferstel und Palais Niederösterreich

4. – 12. März 2017
täglich 11 – 19 Uhr

Präsident des Verbandes: Horst Szaal


Die WIKAM
Zwei Palais - Eine Messe

Mit einem großartigen Messeprogramm wird die WIKAM zum Treffpunkt für Kunstliebhaber und Höhepunkt des österreichischen Kunstgeschehens. Das Palais Niederösterreich und das Palais Ferstel mit dem weltbekannten „Café Central“, einem der schönsten Messecafés der Welt, bilden den adäquaten Rahmen für diese herausragende Veranstaltung – 40 Top-Kunsthändler aus Österreich und Deutschland überzeugen mit musealen und außergewöhnlichen Exponaten und präsentieren Sammelgebiete von der Antike bis zur Gegenwart.

Im Bereich der Bildenden Kunst kann festgestellt werden, dass die Dynamik der Avantgarde und die experimentelle Kraft der Gegenwart immer mehr Kunstinteressierte in ihren Bann ziehen. So sind klingende Namen wie Arik Brauer, Helmut Ditsch, Gottfried Helnwein, Franz Grabmayr, Heribert Mader, Josef Mikl, Markus Prachensky, Drago Prelog, Hans Staudacher, die Wiener Aktionisten Günter Brus und Otto Muehl oder die „Jungen Wilden“ Hubert Scheibl und Hubert Schmalix auf der WIKAM vertreten, es werden aber auch jüngere zeitgenössische Künstler als Investition in die Zukunft gehandelt, wie Elisabeth Frei, Ingrid Marquardt, Paul Raas und Adrian Szaal.

Interessante Themenschauen:

„Der Künstler Karl Hauk“ bei Kunsthandel Widder
„Peter Kodera – Figurative Abstraktion“ bei Galerie Lehner
„Sonderausstellung zum 80. Geburtstag von Heribert Mader“ bei Galerie Szaal
„Josef Winkler – Ein Maler der Moderne“ bei Antiquitäten & Bildergalerie Figl

Messeinformation
WIKAM – Wiener Internationale Kunst & Antiquitätenmesse
Zwei Palais – eine Messe:
Palais Ferstel (Strauchgasse 4, 1010 Wien) & Palais Niederösterreich (Herrengasse 13, 1010 Wien)
4. bis 12. März 2017, täglich 11 – 19 Uhr

Freitag, 3.3.: für geladene Gäste: Preview ab 17 Uhr, Vernissage ab 19 Uhr

Eintrittspreise: Erwachsene: € 13,- Studenten und Senioren: € 10,- (Frei bis 18 Jahre)
Freier Eintritt für: Studenten: Mo, 6.3., Damen: Do, 9.3.; Herren: Fr, 10.3., einmalig mit NÖ Card

Messetelefon: +43 (0)664 863 11 30
www.wikam.at

Bild   BIld
Armand Pierre Fernandez   Franziska Maderthaner
BIld   BIld
Adrian Szaal  

Peter Kodera

BIld   BIld
Gottfried Helnwein   Drago J. Prelog

 

 

 

 

Verband Österreichischer
Antiquitäten- u. Kunsthändler

Schottenring 10
A-1010 Wien
Messemanager Gregor Spalek
Tel. u. Messeinfo:
+ 43 664 135 30 50
Fax: +43 1 40 66 3309

E-Mail
wikam@kunstkauf.at

Horst Szaal
Präsident des Verbandes
Tel. +43 664 302 33 51

Brigitte Szaal
Pressekontakt
+43 (0)664 20 515 98
szaal@szaal.at

Internet
www.kunstkauf.at

Die Messen des Verbandes:

WIKAM
Wiener Internat. Kunst & Antiquitätenmesse im Palais Ferstel & Palais Niederösterreich

4. – 12. März 2017

Schloss Laxenburg
22. – 30. April 2017

täglich 11 – 18 Uhr